Dr. Karsten Wolf

Dr. Karsten Wolf, Jahrgang 1964, ist medizinischer Vorstand der Libermenta Kliniken und Mitbegründer sowie ärztlicher Leiter der Schloss Gracht Spezialklinik. Er prägte wesentlich den Begriff der Präsenztherapie. Das Magazin „Focus” wählt ihn seit 2012 jährlich zu einem der führenden Mediziner Deutschlands. Dr. Karsten Wolf ist verheiratet und Vater von zwei Söhnen. Seine Interessen gelten dem Radsport, Reisen und der Kunst.


Beruflicher Werdegang

1983 begann Dr. Wolf ein Studium der Sportwissenschaften und Philosophie in Köln. Von 1986 bis 1995 schloss er ein Humanmedizinstudium an der Universität zu Köln an. Anschließend startete er mit seiner Weiterbildung als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, zunächst im Kinder- und Jugendbereich, dann im Erwachsenenbereich. Dabei setzt er vorrangig auf Verfahren der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie.






Kontaktformular
Schreiben Sie uns gerne an

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.