Zwei Hunde liegen auf einem Teppich

Hunde, Herrchen… Willkommen!

Bei uns dürfen sich Vierbeiner ebenso wohlfühlen wie Ihre Zweibeiner! Generell sind Hunde gern bei uns gesehen, außer während der Therapie und in den gastronomischen Bereichen. Es gibt nur einige kleine „Spielregeln” zu beachten, damit auch unsere „hundelosen” Gäste die Ruhe bekommen, die sie verdienen. Weitere Informationen erhalten Sie bei unserem Patientenmanagement.

Das Klinikgelände mit Ihrem Hund erkunden

Auf dem Schlossgelände sind Hunde willkommen. Entdecken Sie doch gemeinsam mit Ihrem Vierbeiner die umliegende Natur und die schönen Gärten rundherum bei einem schönen Spaziergang. Bitte nehmen Sie dabei aber Rücksicht auf die anderen Gäste und tierischen Schlossbewohner und führen Sie Ihren Hund stets an der Leine! 

Unsere Hunde-Lounge

Eine tierische Oase nur für die Vierbeiner: Schloss Gracht bietet nicht bloß eine exklusive Ausstattung und schöne Rückzugsorte für die zweibeinigen „Schlossbewohner”. Auch deren Hunde haben ihren eigenen Raum zum Wohlfühlen, z. B. in der eigens dafür designten Lounge, die mit Spielzeug und hochwertigen Hundebetten ausgestattet wurde.


Kontaktformular
Schreiben Sie uns gerne an

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.