In einem guten Team gute Arbeit leisten

Das Libermenta Sponsoring

Gemeinsam etwas bewegen

Wir unterstützen bewusst Vereine und Initiativen, die sich mit großem Engagement für ihre Ziele einsetzen. Vor allem die Förderung sportlichen Einsatzes liegt uns am Herzen, da Bewegung sowohl dem Körper als auch der Seele guttut – Bewegung baut Stress ab, schafft menschliche Bindung und macht einfach glücklich. Wenn Sie mehr über unser Sponsoring erfahren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Sponsoring der Libermenta Kliniken

Sport ist eines der besten Mittel, um den eigenen Körper bewusst wahrzunehmen und Erfolg zu verspüren. Unser einzigartiges „Natural Soul Sports“ Konzept, das wir gemeinsam mit führenden Sportwissenschaftlern entwickelt haben, ist bei uns ein elementarer Therapiebestandteil. Da Sport das Wohlbefinden unserer Patienten unterstützt, möchten auch wir den Sport unterstützen.

VfL Waiblingen Handball e.V.: Sport als Schlüssel zum Erfolg

Wir sind sehr stolz darauf, als Hauptsponsor der 2. Bundesliga Damenmannschaft des VfL Waiblingen, die Tiger-Girls, mit unserem Engagement auf ihrer Torejagd zu unterstützen. Wir begleiten die ambitionierten Leistungssportlerinnen im wahrsten Sinne des Wortes quer durch die Republik und von Spiel zu Spiel und zwar mit unserem Logo auf deren Trikot – und drücken selbstverständlich auch aus der Ferne bei jedem Anpfiff die Daumen.

Zukünftig sollen weitere Sportmannschaften von den Libermenta Kliniken unterstützt werden, denn wir wollen Menschen dabei helfen, Großartiges zu leisten.

Als ehemaliger Profihandballer weiß ich, wie wichtig Gemeinschaft, Erfolgserlebnisse und gutes Training für Körper und Seele sind!

Markus Baur

Abteilungsleiter “Sport und Ernährung”, Libermenta Kliniken
Handballweltmeister 2007

Paralympics-Qualifikationsturnier

Als einer der Hauptsponsoren durften wir Ende 2021 die Eishockey-Nationalmannschaft beim Olympia-Qualifikationsturnier in Berlin unterstützen. Leider verpasste das ambitionierte Team knapp das Ticket für die Olympiade, beeindruckte aber die Zuschauer mit Leistung und Herzblut. Wir sind sehr stolz darauf, dazu beigetragen zu haben, diesem faszinierenden Sport eine standesgemäße Bühne zu bereiten, denn unabhängig von körperlichen Voraussetzungen oder anderen Gegebenheiten beeindruckt uns die sportliche Leistung der Athleten nachhaltig.

“Es ist einfach eine Herzensangelegenheit für uns, Sport in der Gemeinschaft und die Möglichkeit des positiven Zusammenseins zu fördern!”

Silke Reichmann

Geschäftsführerin der Libermenta Kliniken

Kontaktformular
Schreiben Sie uns gerne an

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.